Firmenchronik

Das Unternehmen Reifen Wank wurde 2002 von Herrn Josef Wank gegründet und wuchs von Jahr zu Jahr, dank zahlreicher treuer Kunden, die ständig hinter der Firma Wank standen. Zuvor arbeitete Herr Wank 20 Jahre in einem Runderneuerungswerk und stieg dort in Folge zum Filialleiter auf. Dass er seine Arbeit als Filialleiter kompetent ausübte, kann man daraus schließen, da das heutige Team von Reifenservice Wank zum Großteil aus Mitarbeitern besteht, die vom damaligen Betrieb mitgegangen sind. Noch heute weist diese Konstellation ausschließlich Vorteile auf, das Personal ist eine eingespielte Gruppe und jeder kennt seinen Platz. Anfangs stellt Herr Wank nur einen Bediensteten ein, dies änderte sich jedoch rasch aufgrund des Wachstums der Firma. Auch der Kundenstock begleitete Herrn Wank, somit mussten kurze Zeit später die Depotplätze für Kundenräder um ein Vielfaches erweitert werden.

Nach dem tragischen Tod von Herrn Wank 2012, übernimmt seine Gattin Monika mit Tochter Denise das Unternehmen. Um das langjährig aufgebaute Unternehmen weiterführen zu können, eignen sie sich das Wissen durch verschiedene Schulungen und praxisbezogene Aufgaben an. Der Betrieb wird heute somit als „Mäderlhaus“ geführt und funktioniert mit diesem Konzept einwandfrei.

Die Produktpalette umfasst Reifen jeglicher Art, von PKW- und Motorradreifen über Traktor- bis hinzu Stapler- und Baggerreifen. Das Hauptmerkmal liegt jedoch im Bereich der LKW Bereifung und den Serviceleistungen rund um Felgen und Reifen, die aufgrund langjähriger Erfahrung und geschultem Auge professionell gewährleistet werden.

Firmenchronik

Kontakt

Reifenservice Wank
Triplatstraße 14
A-9020 Klagenfurt

Tel.: +43 463 381122
Fax: +43 463 381122-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
07:30 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Samstag:
08:00 - 12:00 Uhr

Sonntag:
Geschlossen

Standort